Eigentumswohnung – Leipzig – Zentrum-Ost

Objektnummer 156
Kaufpreis 475.000,00 €
Wohn-/Nutzfläche ca. 118,00 m²
Zimmeranzahl 4
Baujahr um 1906

 

Bilder:
Grundriss:
Objektbeschreibung:

Sie suchen ein neues Zuhause und wollen etwas Besonderes? Dann ist diese stilvolle Vier-Raum-Etagenwohnung genau das Richtige für Sie.

Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines um 1906 errichteten Mehrfamilienhauses. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde um 2010/2011 aufwendig und unter Beachtung aller denkmalpflegerischen Gesichtspunkte saniert und modernisiert.

Schon beim Betreten der Wohnung wird eine Einmaligkeit verspürt.

Die moderne Wohnung überzeugt durch ihren gemütlichen Stil. Sie hat einen attraktiven Wohnungsgrundriss und lädt zum Einrichten sowie Dekorieren ein.

Die Wohneinheit verfügt über ca. 118 m² Wohnfläche und verteilt sich auf einen großzügigen Flur, ein Wohnzimmer mit gemütlichem Erker, ein Esszimmer, eine abgeschlossene Küche, ein innenliegendes Bad mit Wanne und Dusche, ein Gäste-WC sowie ein Schlaf- und ein Kinderzimmer. Von der Küche sowie dem Schlafzimmer hat man Zugang zum Balkon, welcher in den Innenhof gerichtet ist.

Wohn- und Esszimmer besitzen wunderschöne Stuckelemente und sind mit eleganten Doppelflügeltüren verbunden.

Im Flur, im Bad sowie im Gäste-WC befinden sich bereits praktische Deckenspots. Die gesamte Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung. Sie ist mit hochwertigem Parkett sowie Fliesen ausgestattet und vermittelt ein gemütliches Ambiente.

Die Immobilie umfasst insgesamt 17 Wohneinheiten und wird mit Fernwärme beheizt. Ein Kellerabteil ist ebenfalls dazugehörig.

Die Wohnung ist vermietet.

Informationen zum Energieausweis: gemäß § 16 Abs. 5 EnEV nicht erforderlich

Lagebeschreibung:

Unmittelbar östlich von der Leipziger Innenstadt, umschlossen von der Brandenburger und der Dresdner Straße, befindet sich das Zentrum-Ost, eines der kleineren Viertel der Stadt. Zu Zeiten, als Leipzig noch die Buchhauptstadt Deutschlands war, befand sich hier das Zentrum des Buchgewerbes mit einer Vielzahl an Verlagen, Druckereien und Buchhandlungen.

Zu erreichen ist das Graphische Viertel, so nennt man das Zentrum-Ost auf Grund seiner Geschichte auch, südlich über den Johannisplatz.

Das Graphische Viertel ist ein beliebter und lebhafter Leipziger Stadtteil, der gleichermaßen Raum für Arbeit und Wohnen bietet und eine ganz eigene dynamische Geschäftigkeit besitzt. Einrichtungen des Buchgewerbes und der Medienprofessionen lassen sich überall im Viertel finden. Das Reclam-Karree beispielsweise ist nicht nur eines der beeindruckendsten Gebäude des Viertels, sondern beherbergt neben dem Max-Planck-Institut auch zahlreiche andere namhafte Firmen.

Das Graphische Viertel besticht durch gründerzeitliche Häuserfassaden und schlichteren Neubauten, aber auch durch den klassizistischen Villenstil.

Das Grassimuseum, welches das Museum für Völkerkunde und Angewandte Kunst sowie das Museum für Musikinstrumente beherbergt, und das Stadtzentrum, mit seinen kulturellen Angeboten, sowie der Hauptbahnhof sind in nur wenigen Minuten zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Neben Einkaufsmöglichkeiten und Einrichtungen der ärztlichen Versorgung befindet sich in der Inselstraße die Freie Grundschule “Clara Schumann“ Leipzig der freien Trägerschaft Dr. P. Rahn & Partner.

An das Graphische Viertel grenzt eine der jüngsten Parkanlagen Leipzigs der Lene-Voigt-Park an. Die Grünanlage wurde im Jahr 2002 mit dem Europäischen Preis für Landschaftsarchitektur ausgezeichnet und bietet Jung und Alt sportliche Herausforderungen, wie beispielsweise ein multifunktionales Spielfeld und eine Kletterwand, oder lädt einfach nur zum Entspannen ein.

Das Zentrum-Ost ist ein repräsentativer und einladender Stadtteil, der die Traditionen des alten Verlagsviertels aufnimmt und aus ihnen ein neues und lebendiges Leipzig schafft.

Ausstattung:

Die wichtigsten Informationen dieser Immobilie auf einen Blick:

* 4-Raum-Etagenwohnung mit ca. 118 m² Wohnfläche (2. Obergeschoss)
* Denkmalobjekt
* Fußbodenbelag: Parkett und Fliesen
* modernes innenliegendes Bad mit Wanne & Dusche
* innenliegendes Gäste-WC
* Stuckelemente in zwei Räumen
* Balkon
* Deckenspots im Flur, Bad & Gäste-WC
* Keller
* Fußbodenheizung
* Fernwärme
* vermietet

 

Provisionshinweis:

Der Makler-Vertrag mit Juliane Schneider Immobilien kommt durch die Inanspruchnahme der Maklertätigkeit in Textform zustande.

Die Höhe der Provision richtet sich nach dem neuen Maklergesetz, welches zum 23.12.2020 in Kraft getreten ist. Dieses besagt, dass die Maklerprovision hälftig zwischen Verkäufer und Käufer geteilt werden muss. Der Käufer trägt die Provision in Höhe von 2,38 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis, welche mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdientund fällig ist. Die Immobilienmaklerin hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Die Vermittelnden und /oder Nachweisenden, Juliane Schneider Immobilien und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Erfahren Sie jetzt mehr über dieses Objekt
""
1

Juliane Schneider

0341 – 39 29 42 14
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder