Mehrfamilienhaus – Landkreis Leipzig – Borsdorf

Objektnummer 19
Kaufpreis 1.650.000,00 €
Wohn-/Gewerbefläche ca. 1.895,28 m²
Zimmeranzahl 44
Baujahr um 1860 // um 1998

 

Objektbeschreibung:


Das ehemalige Gutshaus wurde um 1860 errichtet und maßgeblich im Jahre 1998 umfassend modernisiert sowie denkmalgerecht saniert. Der Neubau wurde im Jahr 1998 erbaut.

Insgesamt verfügen die beiden Liegenschaften auf ca. 1.895,28 m² vermietbarer Fläche über 15 Wohnungen, 1 kardiologische Praxis sowie 1 Einzelhandelsfläche.

Weiterhin stehen den Mietern und Gästen insgesamt 49 Außenstellplätze sowie 1 Garagenstellplatz zur Verfügung.

Alle Wohnungen sind langfristig vermietet. Der Mietvertrag der kardiologischen Praxis ist bis zum 30.09.2024 fest abgeschlossen (Staffelmiete – ab 01.10.2018 monatliche Erhöhung von 89 € -> 1.068 € p. a.). Die Gewerbefläche im Erdgeschoss des Neubaus wurde zum 15.08.2017 fest für ein Jahr (danach unbefristet) vermietet. Die Jahresnettokaltmiete beträgt insgesamt 94.162,68 €. Zusätzlich werden jährlich Einnahmen für die Verpachtung des Heizwerkes in Höhe von ca. 1.968,00 € erzielt. Dies ergibt eine Gesamteinnahme in Höhe von 96.130,68 € p. a. . (ab 01.10.2018 97.198,68 € p. a.). Die Liegenschaft erzielt somit eine Rendite von 5,83 %. Die Durchschnittsmiete bei den Wohnungen liegt bei 4,87 €.

Weitere relevante Unterlagen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Lagebeschreibung:


Die beiden Mehrfamilienhäuser befinden sich im schönen Panitzsch, ca. 14 km östlich vom Leipziger Stadtkern entfernt.

Panitzsch ist ein Ortsteil der Gemeinde Borsdorf im Landkreis Leipzig in Sachsen.

Durch die hervorragende Infrastruktur ist der Ortsteil optimal gelegen und stellt einen attraktiven Wohnort dar. Ein Regionalbahn- und S-Bahnanschluss bringt die Bewohner ab Borsdorf direkt nach Leipzig, Dresden, Grimma und Umgebung. Die Anschlussstelle der Autobahn 14 und 38 sowie die Bundesstraßen 6 und 186 erlauben große Flexibilität und gute Erreichbarkeit. In nur wenigen Minuten erreicht man ein großes Einkaufscenter, die Neue Messe sowie den Flughafen Halle/ Leipzig.

Die Gemeinde verfügt über eine Grundschule, ein freies Gymnasium und vier Kindertagesstätten. Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie z.B. verschiedene Supermärkte, Bäckereien und eine Fleischerei, sind fußläufig zu erreichen. Die medizinische Versorgung ist durch verschiedene Ärzte in der Umgebung gewährleistet.

Erholung und Entspannung findet man in der Parthenaue sowie dem Zweenfurther Wäldchen.

Ausstattung:


Die wichtigsten Informationen zu dieser Immobilie auf einen Blick:

*Altbau*
– Baujahr: um 1860
– Sanierung: um 1998
– vermietbare Fläche: ca. 489,82 m²
– Grundstücksfläche ca. 890 m²
– 5 Wohneinheiten und 1 Praxis
– Keller

Informationen zum Energieausweis: gemäß § 16 Abs. 5 EnEV nicht erforderlich

*Neubau*
– Baujahr: um 1998
– vermietbare Fläche: ca. 1.405,46 m²
– Grundstücksfläche ca. 2.457 m²
– 10 Wohneinheiten (davon 7 Maisonette-Wohnungen) und 1 Einzelhandelsfläche
– Abstellräume
– größtenteils Balkone/Terrassen

Informationen zum Energieausweis:
Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert: 80,7 kWh (m²a)
Energieeffizienzklasse: C
Wesentlicher Energieträger: Gas
Gültig bis: 15.10.2019
Baujahr Gebäude: 1998

-> insgesamt 49 Außenstellplätze sowie 1 Garage
-> Jahresnettokaltmiete gesamt: 94.162,68 €
– zusätzliche Einnahmen für die Verpachtung des Heizwerkes: ca. 1.968,00 €
– Gesamteinnahme: 96.130,68 € p. a. (ab 01.10.2018 97.198,68 € p. a.)
-> Dies ergibt eine Rendite von 5,83 %.

Sonstiges:


Die Courtage in Höhe von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.

Die Vermittelnden und /oder Nachweisenden, Juliane Schneider Immobilien und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Erfahren Sie jetzt mehr über dieses Objekt

""
1

Juliane Schneider

0341 – 39 29 42 14
Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ich interessiere mich für dieses Objekt und möchte gerne mehr darüber erfahren.more details
0 /
Previous
Next
Ausgezeichnet.org